Mitglieder

Honorary Corresponding Member

Die Mitgliedschaft als Honorary Corresponding Member basiert auf einem Einladungsverfahren. Auf Vorschlag des geschäftsführenden Vorstandes können Ärztinnen und Ärzte sowie Wissenschaftler aus dem Ausland, die sich auf dem Gebiet der Radiologie verdient gemacht haben, von der Mitgliederversammlung zu Honorary Corresponding Members ernannt werden.

Trägerinnen und Träger der Schinz-Medaille sind automatisch auch Honorary Corresponding Member der Gesellschaft.