Mitglieder

Die Schweizerische Gesellschaft für Radiologie bietet folgende Möglichkeiten einer Mitgliedschaft an: Sie haben die Wahl

Ordentliche Mitgliedschaft
Als ordentliche Mitglieder werden Ärztinnen und Ärzte aufgenommen, welche ihre Tätigkeit hauptsächlich in der Schweiz ausüben, einen eidgenössischen oder einen anerkannten äquivalenten ausländischen Facharzttitel für Radiologie besitzen und von zwei Paten (ordentliche Mitglieder der SGR-SSR) zu Aufnahme empfohlen werden.

Die Aufnahme erfolgt durch die Mitgliederversammlung.
Ordentliche Mitglieder sind bei der Mitgliederversammlung stimmberechtigt.

Die Mitgliedschaft als ordentliches Mitglied beantragen Sie bitte hier:
ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT SGR-SSR

Ausserordentliche Mitgliedschaft
Als ausserordentliche Mitglieder können aufgenommen werden:
– Wissenschaftler mit Aktivität in einem der Radiologie verwandten Gebiet.
– im Ausland tätige Fachärztinnen und Fachärzte für Radiologie.
– ordentliche Mitglieder, die einen Auslandaufenthalt von mindestens einem Jahr absolvieren.
– Ärztinnen und Ärzte anderer Fachdisziplinen
– Ärztinnen und Ärzte ohne Facharzttitel, bzw. ohne anerkannte Weiterbildung in Radiologie.
– Fachleute für medizinisch-technische Radiologie/MTRA.
– Mitarbeiter medizintechnischer und pharmazeutischer Firmen

Die Aufnahme erfolgt durch die Mitgliederversammlung.
Ausserordentliche Mitglieder können an der Mitgliederversammlung teilnehmen, sind aber nicht stimmberechtigt.

Die Mitgliedschaft als ausserordentliches Mitglied beantragen Sie bitte hier:
ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT SGR-SSR

Seniormitglied
Ordentliche oder ausserordentliche Mitglieder können nach vollständiger Aufgabe ihrer beruflichen Tätigkeit auf Antrag Seniormitglieder werden. Seniormitglieder sind bei der Mitgliederversammlung stimmberechtigt, sofern sie vorher ordentliche Mitglieder waren.

Die Senior-Mitgliedschaft beantragen Sie bitte hier:
ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT SGR-SSR

Juniormitglied
Assistenzärztinnen und Assistenzärzte können für die Zeit ihrer Weiterbildung zum Facharzt Radiologie Juniormitglied werden. Die Juniormitgliedschaft erlischt mit der Erlangung des Facharzttitels oder mit Abbruch der Weiterbildung.

Die Mitgliedschaft als Juniormitglied erfolgt auf Antrag. Dieser muss von zwei Paten (ordentliche Mitglieder der SGR-SSR) zur Annahme empfohlen werden. Die Aufnahme erfolgt durch die Mitgliederversammlung.

Juniormitglieder sind bei der Mitgliederversammlung stimmberechtigt. Ausgenommen sind Geschäfte, welche berufspolitische Angelegenheiten (namentlich auf dem Gebiet der Weiterbildung) betreffen.

Die Junior-Mitgliedschaft beantragen Sie bitte hier:
ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT SGR-SSR


Mitgliederbeiträge 2017

Ordentliche MitgliederCHF 700,00
Ordentliche Mitglieder leitende Stellung und/oder PrivathonorareCHF 750,00
Ausserordentliche MitgliederCHF 300,00
JuniormitgliederCHF 100,00
SeniormitgliederCHF 130,00
IndustriemitgliederCHF 300,00