Fort- und Weiterbildung

Fortbildungszyklen

Öffentliche Fortbildungsveranstaltungen von in der Radiologie anerkannten Weiterbildungsstätten, deren Programm auf der Homepage der SGR-SSR als Zyklus publiziert ist sind automatisch akkreditiert.

Laut SGR-SSR Fortbildungsprogramm (Art. 3.2.2.1.b) können maximal 10 Credits pro Jahr aus Fortbildungszyklen als Kernfortbildung geltend gemacht werden. Darüber hinausreichende können als erweiterte Fortbildung angerechnet werden.

Jänner – Oktober 2017
European Training Curriculum of Radiology
Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel
Kontakt
Programm

Website
1 Credit pro Vortrag (=max. 10 / Jahr als Kernfortbildung anrechenbar)

Jänner – Oktober 2017
Gastvorträge 2017
Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Universitätsspital Zürich, Rämistrasse 100, 8091 Zürich
Raum: AUFN C 20
Kontakt
Programm

1 Credit pro Vortrag (=max. 10 / Jahr als Kernfortbildung anrechenbar)

 

Jänner – November 2017
Internes Fortbildungsprogramm 2017
Institut für Radiologie
Kantonsspital Baden AG, 5404 Baden
Raum: Hörsaal
Kontakt
vorläufiges Programm

1 Credit pro Vortrag (=max. 10/ Jahr als Kernfortbildung anrechenbar)

Jänner – Dezember 2017
Fortbildungszyklus Radiologie und Nuklearmedizin LUKS,
Format: Journal Club
Luzerner Kantonsspital, Spitalstrasse, 6000 Luzern
Raum: Medizin Rapportraum RUN LUKS, 12:00-13:00
Kontakt

1 Credit pro Vortrag (=max. 10/ Jahr als Kernfortbildung anrechenbar)