Wir über uns

Posterpreise

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses vergibt die SGR-SSR anlässlich ihres jährlich stattfindenden Kongresses Poster-Preise für wissenschaftliche und/oder didaktische Arbeiten, die in Form eines Posters an der Poster-Ausstellung während des Kongresses präsentiert werden.

Zurzeit werden folgenden Auszeichnungen vergeben:

  • Best Scientific Poster “summa cum laude”
  • Best Scientific Poster “magna cum laude”
  • Best Educational Poster

Die Preisverleihung findet während des Kongresses statt und beinhaltet ein Diplom und einen Geldbetrag. Das Reglement zum Poster-Preis führt alle Angaben detailliert auf.

Bewerbung

Um sich für die Posterpreise zu bewerben, reichen Sie bitte Ihr Abstract über die offizielle Abstract Submission des SCR ein.

 

Reglement Posterpreis

SGR-SSR Reglement Posterpreis PDF

Preisträger 2022

Best Scientific Poster – summa cum laude

Lisa Jungblut (UniversitätsSpital Zürich)

Impact of contrast-enhancement and virtual monoenergetic image energy levels on emphysema quantification: Experience with photon-counting detector CT

L. Jungblut [1], D. Kronenberg [1], V. Mergen [1], K. Higashigaito [2], B. Schmidt [2], A. Euler [1], H. Alkadhi [1], T. Frauenfelder [1],
K. Martini [1]; [1]Zürich/CH, [2]Forchheim/DE

Best Scientific Poster – magna cum laude

Arno Depotter (Inselspital, Universitätsspital Bern)

Is Multi-class Lesion Segmentation superior to Single-class Lesion Segmentation for assessing Severity in COVID-19 Patients?

A. Depotter [1], J. A. Garcia Henao [1], H. Bajercius [1], M. C. Barroso [1], J. Duncan [2], N. Sverzellati [3], W. Hautz [1], M. Silva [3],
J. Yang [2], R. E. Ledda [3], M. Reyes [1], A. Pöllinger [1]; [1]Bern/CH, [2]Yale/US, [3]Parma/IT

Best Educational Poster

Charlotte Bitter (UniversitätsSpital Genf)

Imaging of congenital bronchopulmonary malformations in children: a pictorial essay

C. Bitter, E. Barras, D. Ribeiro, E. Katirtzidou, I. Ruchonnet-Metrailler, F. Chalard, S. Hanquinet, M. Laurent; Geneva/CH

X